Aktuelle Stellenangebote im Rahmen der AQUA-Maßnahme

Landwirtschaftlicher Facharbeiter/in im Bezirk Eisenstadt +

Landwirtschaftlicher Facharbeiter/in im Bezirk Eisenstadt

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung  

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Führerschein B
  • Führerschein F oder C
  • Interesse an (Land-) Technik
  • Freude am Umgang mit der Natur
  • Freude am Umgang mit Tieren
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • körperliche Belastbarkeit
  • Lernfähigkeit und Lernbereitschaft sowie ein gepflegtes Auftreten
  • Nichtraucher

Ihr Aufgabenbereich:

  • Arbeiten mit landwirtschaftlichen Maschinen
  • Feldarbeit – anbauen, pflegen und ernten div. Nutzpflanzen
  • Tierbetreuung – Fütterung und Pflege
  • Waldwirtschaft – Holz schlägern

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.509,97

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

Einzelhandelskauffrau/-mann in Fürstenfeld und Feldbach +

Einzelhandelskauffrau/-mann in Fürstenfeld und Feldbach

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Einzelhandelskauffrau/-mann in Fürstenfeld und Mühldorf bei Feldbach

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kunden und Serviceorientierung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten: Vormittags-/Nachmittagsdienste
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • körperliche Belastbarkeit (langes Stehen erforderlich!)
  • Lernfähigkeit und Lernbereitschaft sowie ein gepflegtes Auftreten

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kundenberatung und Verkauf
  • Warenpflege und Warenpräsentation
  • Kassiertätigkeit
  • Bestellwesen und Verwaltung

 

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.677,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

Hotel- und Gastgewerbeassistent/in +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Hotel-und Gastgewerbeassistent/-in in Wr. Neustadt - Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen, Kontaktfähigkeit
  • Stressresistenz, Organisationstalent, genaues Arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten: Vormittags-/Nachmittags-/Abenddienste
  • sprachliche und mathematische Begabung
  • rasche Auffassungsgabe und Lernbereitschaft sowie ein gepflegtes Auftreten

Ihr Aufgabenbereich:

  • Organisations- und Büroaufgaben (Buchhaltung, Rechnungserstellung, etc.)
  • die Unterbringung und Verpflegung der Gäste (Empfang, Erstellen des Menüplans etc.)
  • die Betreuung der Gäste (Besorgen von Konzertkarten, Vermitteln von Stadtrundfahrten etc.)

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem etablierten Unternehmen
  • Aufstiegschancen
  • angenehmes Arbeitsklima
  • öffentlich gut erreichbar

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis Euro 1690,--

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

Personaldienstleistungsassistent/in +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Personaldienstleistungsassistent/in  Eisenstadt  und Wr. Neustadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stressresistenz
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Freude an abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • gepflegtes Erscheinungsbild und freundliches Auftreten
  • kaufmännisches Verständnis
  • Teamgeist

Ihr Aufgabenbereich:

  • Büroorganisation
  • Betreuung der Firmenkunden und Bewerber
  • Bewerbungsgespräche führen und organisieren
  • Vorbereiten von Dienstverträgen
  • Datenverwaltung
  • Personalverwaltung
  • Kundenberatung per Telefon

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, DLU. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.600,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

Einzelhandelskauffrau/-mann in Wr. Neustadt +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Einzelhandelskauffrau in Wr. Neustadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stressresistenz
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten: Vormittags-/Nachmittagsdienste
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß am KundInnenkontakt und am Arbeiten im Team
  • körperliche Belastbarkeit (langes Stehen erforderlich!), Lernfähigkeit und Lernbereitschaft sowie ein gepflegtes Auftreten

Ihr Aufgabenbereich:

  • individuelle Beratung der KundInnen zu den angebotenen Produkten
  • Bestellwesen und Verwaltung
  • Kassatätigkeit
  • Gestaltung der Verkaufsflächen
  • Produktpräsentation

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Gute Erreichbarkeit öffentlich

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.586,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

BetriebslogistikerIn für Oberwart +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

BetriebslogistikerIn  in Oberwart

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stressresistenz
  • Gute PC Kenntnisse
  • gutes Zahlenverständnis
  • körperliche Fitness
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen und Freude an individuellen Lagertätigkeiten
  • gepflegtes Erscheinungsbild und freundliches Auftreten
  • kaufmännisches Verständnis
  • Teamgeist
  • gute Deutschkenntnisse

Ihr Aufgabenbereich:

  • Warenübernahme
  • Einlagern und Kommissionieren
  • Verpacken
  • Positionieren der Lagerware
  • Etikettieren
  • Durchführung von Inventuren
  • Lagerorganisation
  • Arbeiten mit Scanner

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Gute Erreichbarkeit öffentlich

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld oder DLU. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein reguläres Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.767,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) per E-Mail an

office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

BetriebslogistikerIn für Wr. Neustadt +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

BetriebslogistikerIn  für Wr. Neustadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stressresistenz
  • Gute PC Kenntnisse
  • gutes Zahlenverständnis
  • körperliche Fitness
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen und Freude an individuellen Lagertätigkeiten
  • gepflegtes Erscheinungsbild und freundliches Auftreten
  • kaufmännisches Verständnis
  • Teamgeist
  • gute Deutschkenntnisse

Ihr Aufgabenbereich:

  • Warenübernahme
  • Einlagern und Kommissionieren
  • Verpacken
  • Positionieren der Lagerware
  • Etikettieren
  • Durchführung von Inventuren
  • Lagerorganisation
  • Arbeiten mit Scanner

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Gute Erreichbarkeit öffentlich

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.767,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

BetriebslogistikerIn für 1030 Wien, 1120 Wien, 1150 Wien +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

BetriebslogistikerIn  für 1030 Wien, 1120 Wien, 1150 Wien

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Stressresistenz
  • Gute PC Kenntnisse
  • gutes Zahlenverständnis
  • körperliche Fitness
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen und Freude an individuellen Lagertätigkeiten
  • gepflegtes Erscheinungsbild und freundliches Auftreten
  • kaufmännisches Verständnis
  • Teamgeist
  • gute Deutschkenntnisse

Ihr Aufgabenbereich:

  • Warenübernahme
  • Einlagern und Kommissionieren
  • Verpacken
  • Positionieren der Lagerware
  • Etikettieren
  • Durchführung von Inventuren
  • Lagerorganisation
  • Arbeiten mit Scanner

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Gute Erreichbarkeit öffentlich

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 1.767,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

MaurerIn Bezirk Baden und Eisenstadt +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Maurer Bezirk Baden und Bezirk Eisenstadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Stressresistenz
  • körperliche Fitness
  • Schwindelfreiheit
  • Teamgeist
  • gute Deutschkenntnisse
  • Erfahrung als Hilfsarbeiter am Bau von Vorteil

Ihr Aufgabenbereich:

  • Zwischenwände mauern
  • Bauwerke erstellen
  • Wände verputzen
  • Decken schalen
  • Abbrucharbeiten

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Kurze Woche

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 2.488,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

ElektrikerIn für den Bezirk Eisenstadt +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Elektriker für den  Bezirk Eisenstadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Stressresistenz
  • körperliche Fitness
  • Teamgeist
  • Tätigkeit als Hilfsarbeiter von Vorteil
  • Qualitätsbewußtsein
  • Gute Deutschkenntnisse

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verlegen und Anschließen von Elektrokomponenten
  • Durchführung von Verkabelungs- und Verdrahtungsarbeiten
  • Montage Schaltschrankbau
  • Prüfen von elektronischen Baustellen
  • Arbeiten nach Schalt- und Stromlaufplänen

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Kurze Woche

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 2.518,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt

 

GWH - InstallateurIn +

AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Installateur GWH für den  Bezirk Eisenstadt

Ausbildung am 2. Bildungsweg

Beim AMS Burgenland oder AMS Niederösterreich gemeldete Personen ab 18 Jahren die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:

  • Stressresistenz
  • körperliche Fitness
  • Teamgeist
  • Tätigkeit als Hilfsarbeiter in diesem Bereich von Vorteil
  • Qualitätsbewußtsein
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Selbständiges Arbeiten
  • Führerschein B

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verlegen und Anschließen von GWH-Leitungen
  • Durchführung von Reparaturarbeiten (Versicherungsschäden)
  • Montage Badezimmer- und Küchenamarturen
  • Prüfen von GWH-Leitungen
  • Arbeiten nach Ablaufplänen

Perspektiven:

  • erfolgreiche Zukunft in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern
  • Aufstiegschancen
  • Kurze Woche

Sie werden im Rahmen von AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine Lehre am 2. Bildungsweg bzw. Qualifizierung und ein betriebliches Praktikum absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der regulären Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

Ziel: Eintritt in ein ordentliches Dienstverhältnis im selben Unternehmen nach Ausbildungsende. Entlohnung im Dienstverhältnis lt.KV brutto € 2.300,00

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben unter Angabe der Tätigkeit) vorzugsweise per E-Mail an office@tsb-stiftung.at oder per Post an Top-Solution, Robert Graf Platz 1, Top 3, 7000 Eisenstadt